Ansprechpartner

 

Auskünfte erhalten Sie von unserem Ausbildungsreferenten und bei den jeweiligen Tourenleitern.

 

Ausbildungsreferent

 

MircoBrner 607 800

Fachübungsleiter Alpinklettern

Mirko Börner

aktiv im Sportklettern und alpinen Klettern

Okenstr. 21

07745 Jena

mirkoboerner@posteo.de

Tel. 0160 / 93734714

[über mich]

Jahrgang 1984, Fachübungsleiter Alpinklettern und Ausbildungsreferent der Sektion Greiz. Für mich hat das Klettern 2003 als Mitglied der Jugendgruppe Greiz angefangen, wo ich später selbst Jugendleiter wurde und ca. 4 Jahre die Jugendgruppe der Ortsgruppe Greiz leitete. Nach dem Einstieg im Sportklettern im heimischen Vogtland zog es mich auch in die Alpen, wo ich ab 2005 viele Bergtouren mit der Sektion und privat unternahm. Winter wie Sommer ging es oft in die hohen Berge, Hochtouren, Schneeschuh- und Skitouren, Klettersteige, alpine Mehrseillängen, welche mich am meisten begeisterten, so dass ich 2007-2009 die Ausbildung zum FÜL Alpinklettern absolvierte und seitdem vor allem Kletterkurse und alpine Klettertouren für die Sektion anbiete. Das Klettern ist nach wie vor meine größte Leidenschaft, seit 2013 vorwiegend im Elbsandsteingebirge, welches mich sehr fasziniert und wo man mich die meiste Zeit des Jahres finden wird.

 

Tourenleiter

 

 

Kletterbetreuer

Matthias Arneth

aktiv im Sportklettern

matthias.arneth@web.de

Tel. 0151 / 53591994

 

Kletterbetreuer

Clemens Bloedorn

aktiv im Sportklettern

c.bloedorn@graef-granit.de

Tel. 0172 / 8980790

MircoBrner 607 800

Fachübungsleiter Alpinklettern

Mirko Börner

aktiv im Sportklettern und alpinen Klettern

Okenstr. 21

07745 Jena

mirkoboerner@posteo.de

Tel. 0160 / 93734714

[über mich]

Jahrgang 1984, Fachübungsleiter Alpinklettern und Ausbildungsreferent der Sektion Greiz. Für mich hat das Klettern 2003 als Mitglied der Jugendgruppe Greiz angefangen, wo ich später selbst Jugendleiter wurde und ca. 4 Jahre die Jugendgruppe der Ortsgruppe Greiz leitete. Nach dem Einstieg im Sportklettern im heimischen Vogtland zog es mich auch in die Alpen, wo ich ab 2005 viele Bergtouren mit der Sektion und privat unternahm. Winter wie Sommer ging es oft in die hohen Berge, Hochtouren, Schneeschuh- und Skitouren, Klettersteige, alpine Mehrseillängen, welche mich am meisten begeisterten, so dass ich 2007-2009 die Ausbildung zum FÜL Alpinklettern absolvierte und seitdem vor allem Kletterkurse und alpine Klettertouren für die Sektion anbiete. Das Klettern ist nach wie vor meine größte Leidenschaft, seit 2013 vorwiegend im Elbsandsteingebirge, welches mich sehr fasziniert und wo man mich die meiste Zeit des Jahres finden wird.

DtterlJohannes 800 800

Jugendleiter mit Aufbaumodulen Hochtouren

Johannes Dötterl

aktiv im Hochtourengehen und Sportklettern

johannesdoetterl@web.de

Tel. 0177 / 3237598

[über mich]

1987, ein hervorragender Jahrgang :), ehemaliger Jugendleiter der Sektion mit Schwerpunkt Hochtouren, in Ausbildung zum Fachübungsleiter. Den Kontakt zu den Bergen gibt es für mich so lange ich denken kann - eingeführt in die hohe Kunst der vertikalen Fortbewegung hat mich mein Vater, der mir bereits als Kind immer wieder die Berge von oben und unten zeigte. Von 2003-2008 leitete ich schließlich selbst unsere Jugendgruppe und organisierte als Jugendleiter Touren an heimische Felsen und in die Alpen. Während der ganzen Zeit waren es vor allem die weißen Riesen, die mich in Ihren Bann zogen, sodass ich im Laufe meines Lebens den Alpen - buchstäblich - immer näher kam. So ging es zunächst nach Ulm zum Studieren und schließlich nach Kempten zum Arbeiten, wo es den Begriff der "Feierabend-Bergtour" gibt. In den letzten Jahren verbrachte ich mit guten Freunden viel Zeit beim Mehrseillängen-Klettern am Gardasee und den Tannheimern sowie auf vielen teils kombinierten Fels- und Eistouren in den Alpen und in Nepal. Dank der Erfahrung, die ich hierbei sammeln durfte,  konnte ich inzwischen die Ausbildung zum Fachübungsleiter Hochtouren antreten. Um meine Erfahrung weiterzugeben und auch anderen die Bedeutung von Gipfelglück und Weitblick näher zu bringen, biete ich auch seit einigen Jahren für unsere Sektion leichte- bis mittelschwere Hochtouren in den Alpen an. Einfach ein Traum in den Bergen unterwegs zu sein...

EisenbeiEberhard 800 800

Wanderleiter

Eberhard Eisenbeiß

langjährig aktiv im alpinen Bergwandern und Bergsteigen

anne.eisenbeiss@gmx.de

Tel. 03661 / 431092

[über mich]

Hallo, ich bin Eberhard, Jahrgang 1944. Gleich nach der Wende bin ich dem DAV beigetreten und habe auch die Ortsgruppe Greiz mit gegründet. Meine Frau hat 1991 die Himmelfahrtswanderung ins Leben gerufen, die wir jährlich gemeinsam organisieren. 1999 habe ich die Ausbildung zum DAV-Wanderleiter absolviert. Frühjahrswanderung, Herbstwanderung sowie ein bis zwei Bergtouren in den Alpen werden jedes Jahr von mir durchgeführt. Seit einiger Zeit auch eine Schneeschuhtour, wie dieses Jahr (2015) im Erzgebirge. Seit vielen Jahren bin ich beim jährlichen Arbeitseinsatz als „Holzwurm“ in der Greizer Hütte im Zillertal dabei.

Die Zeit in den Bergen sind zu einem wesentlichen Teil meines Lebens geworden.

Eberhard

 

Naturschutzreferent der Sektion

Matthias Grünler

gruenler@gmx.eu

Tel. 06231 / 667447 oder 0151 / 56353535

 

Fachübungsleiter Bergsteigen

Markus Häring

aktiv im Wintersport, Bergsteigen und Bergwandern

fisch.sprotte@t-online.de

Tel. 09231 / 82346

HechtMartin 556 800

Fachübungsleiter Mountainbike

Martin Hecht

angehender Fachübungsleiter Mountainbike - aktiv im Mountainbiken

bergradler@gmx.net

Tel. 09231 / 647472

[über mich]

Servus,
da ich verletzungsbedingt mit dem Fußball aufhören musste, schaute ich mich im Jahre 2004 nach alternativen Sportarten um und entdeckte dabei meine Leidenschaft für das Biken.
Seitdem bin ich auch Mitglied bei der Sektion DAV Greiz. Nach ersten Erkundungen mit dem Bike im Fichtelgebirge und im Steinwald ging es die Jahre darauf auch auf zwei Alpenüberquerungen und mehrere Wochenendtouren in die Berge. Ja, von Anfang an war ich vom "Bikevirus" infiziert; und dass hält natürlich immer noch an!
2011 begann ich mit meiner Ausbildung zum Fachübungsleiter Mountainbiken, die ich wahrscheinlich 2016 abschließen werde. Ab 2011 wurde in den Sommermonaten auch wöchentlich das "After-Work-Biken" angeboten. Hierbei fuhren wir immer (Feier-)Abend-Touren mit ca 30 - 50km in unserer Heimat. Letztes Jahr machten wir auch unsere "Hufeisentour", wobei wir "fast" alle Gipfel im Fichtelgebirge abfuhren.
Natürlich wird es auch heuer wieder attraktive Touren geben. Vielleicht sieht man sich ja mal. Ich würde mich auf jeden Fall freuen.
Grüße
Hechtl

 

Kletterbetreuer / Trainer C Sportklettern

Jörg Martin

aktiv im Sportklettern

j.martin@graef-granit.de

Tel. 0172 / 8980842

PonnathJohannes 801 800

Fachübungsleiter Hochtouren

Johannes Ponnath

aktiv im Sportklettern, Hochtourengehen und Bergsteigen

johannes@klosterbrauerei-kemnath.de

Tel. 0170 / 8024167

[über mich]

Schon als kleines Kind begleitete ich meine Eltern bei Bergwanderungen, erst auf dem Rücken meines Vaters, später auf eigenen Füßen. Im Teenageralter ging ich oft mit meiner Mutter durch die heimischen Wälder, wir haben aber auch einige Ausflüge in die Berge unternommen. Über diesen Weg wurde ich auf den Alpenverein aufmerksam, wo ich auch mit 19 Jahren der Sektion Bayreuth beigetreten bin. Durch viele Kletterfreundschaften stieß ich mit 20 Jahren zur Sektion Greiz, Sitz Marktredwitz, in der ich mich seitdem engagiere.

Da ich immer weiter hinaus und hinauf wollte, meldete ich mich zu einem Kletterkurs an, in dem mir Grundlagen über das Felsklettern beigebracht wurden. Seitdem nutze ich jede Gelegenheit an den Fels zu gehen, um somit mein bisheriges Können weiter auszubauen. Man kann mich mit jeder Art von Bergsteigen begeistern, ob mit Sportklettern im Steinwald oder Fichtelgebirge, Alpinklettern in den Alpen, Hochtouren mit Gletscherüberquerung, Klettersteigen oder einfachen Wanderungen. Meine bisherigen Erfahrungen umschließen im Klettergarten den unteren 8. Grad, im alpinen Sportklettergelände den unteren 7. Grad und mehrere 4000er in den Westalpen.

Wer jetzt glaubt, im Leben des Kemnathers geht es nur ums Kraxeln, der täuscht sich.

Nach dem Studium zum Diplom-Braumeister an der TU München in Weihenstephan bin ich nun in unserer Klosterbrauerei in Kemnath tätig. Hier bin ich für alles zuständig, vom Wareneinkauf über die Produktion bis hin zum Verkauf. Persönlich würde ich mich als geselligen, gemütlichen und geduldigen jungen Bergsportbegeisterten beschreiben, mit dem man auch abseits des Klettersports Spaß haben kann.

 

Schneeschuhführer

Markus Prechtl

aktiv in Schneeschuhgehen

markus.prechtl@t-online.de

Tel. 0151 / 12118088 o. 08177 / 997998

 

Tourenführer

Michael Rabus

aktiv im Klettersteiggehen, Bergsteigen und Mountainbiken

michael.rabus@gmx.de

Tel. 08177 / 99 79 98

 

Trainer C Sportklettern

Marius Radtke

marius.radtke@gmx.de

Tel. 0515 / 23451308

RahnRainer 533 800

Tourenführer

Rainer Rahn

langjährig aktiv im Bergsteigen, Hochtourengehen, Bergwandern und Mountainbiken

wein.rainer@gmx.de

Tel. 09232 / 70790

 

Fachübungsleiter Alpinklettern

Michael Schmidt

aktiv im Alpinklettern

mschmidt_arnegg@gmx.de

Tel. 07304 / 430952

 

Fachübungsleiter Hochtouren

Rudi Übelmesser

langjährig aktiv im Hochtourengehen

rudi.uebelmesser@gmx.de

Tel. 09648 / 913741

VoHolger 335 335

Fachübungsleiter Hochtouren

Holger Voß

aktiv im Bergsteigen, Hochtouren, Bergwandern, Skitouren, Mountainbike

holger.voss.greiz@freenet.de

Tel. 03661 / 673709

[über mich]

Hallo,

ich bin der Holger aus Greiz. Den Greizern bin ich gut bekannt von gemeinsamen Touren, Sektionsveranstaltungen oder vom Kletterturm. Auch ich bin mehr oder weniger dem Bergsport verfallen. Neben Hochtouren und klassischem Bergsteigen bin ich auch gern mal mit dem Mountainbike oder den Tourenski im Gebirge unterwegs.

In der Sektion bin ich seit 1998 Mitglied. Seit 2002 betreue ich unseren mobilen

Kletterturm in Greiz, welcher im Sommer an vielen Wochenenden gebucht wird. Seit 2014 organisiere ich die Ortsgruppe Greiz als Obmann. 2013 habe ich die Ausbildung zum Fachübungsleiter Hochtouren abgeschlossen. Mit dem FÜL möchte ich zu einem attraktiven Tourenangebot der Sektion beitragen. Vielleicht kann so auch der eine oder andere Wunschgipfel der Sektions-Mitglieder ermöglicht werden.

 

Trainer C Sportklettern

Anne Wallisch

aktiv im Sportklettern

awallisch@gmx.de

Tel. 0176 / 44630440

 

Seitenanfang

internet, webdesign :: netminds :: onlineshop, software