Ansprechpartner

 

Auskünfte erhalten Sie telefonisch von unserem Ausbildungsreferenten und bei den jeweiligen Tourenleitern oder per Mail über tourenportal@alpenverein-greiz.de.

 

Ausbildungsreferent

 

belmesserRudi 800 601

Fachübungsleiter Hochtouren

Rudi Übelmesser

langjährig aktiv im Hochtourengehen

Weha 20

95506 Kastl

tourenportal@alpenverein-greiz.de

Tel. 09648 / 913741

[über mich]

Mein Name ist Rudi Übelmesser.
Ich bin Jahrgang 1967, bin verheiratet und habe zwei Kinder.
Ich wohne in der kleinen Ortschaft Weha in der Gemeinde Kastl, am Fuße des schönen Naturdenkmals „Rauher Kulm“.
Seit meiner Bundeswehrzeit bei den Gebirgsjägern in Mittenwald habe ich meine Liebe zu den Bergen entdeckt. Über die Aktivitäten in der damaligen Jugendgruppe des DAV Greiz Marktredwitz konnte ich viel Berg- und Klettererfahrungen sammeln. Im Jahr 1997 habe ich die Ausbildung zum Fachübungsleiter für Hochtouren abgeschlossen. Seitdem biete ich regelmäßig Touren für die Sektion an. Es macht mir Spaß, mit Leuten in den Bergen unterwegs zu sein.

 

Tourenleiter

 

 

Kletterbetreuer

Matthias Arneth

aktiv im Sportklettern

tourenportal@alpenverein-greiz.de

Tel. 0151 / 53591994

HofmannLothar800 800

Schneeschuhführer

Lothar Hofmann

tourenportal@alpenverein-greiz.de

 

Kletterbetreuer / Trainer C Sportklettern

Jörg Martin

aktiv im Sportklettern

tourenportal@alpenverein-greiz.de

Tel. 0172 / 8980842

PonnathJohannes 801 800

Fachübungsleiter Hochtouren

Johannes Ponnath

aktiv im Sportklettern, Hochtourengehen und Bergsteigen

tourenportal@alpenverein-greiz.de

Tel. 0170 / 8024167

[über mich]

Schon als kleines Kind begleitete ich meine Eltern bei Bergwanderungen, erst auf dem Rücken meines Vaters, später auf eigenen Füßen. Im Teenageralter ging ich oft mit meiner Mutter durch die heimischen Wälder, wir haben aber auch einige Ausflüge in die Berge unternommen. Über diesen Weg wurde ich auf den Alpenverein aufmerksam, wo ich auch mit 19 Jahren der Sektion Bayreuth beigetreten bin. Durch viele Kletterfreundschaften stieß ich mit 20 Jahren zur Sektion Greiz, Sitz Marktredwitz, in der ich mich seitdem engagiere.

Da ich immer weiter hinaus und hinauf wollte, meldete ich mich zu einem Kletterkurs an, in dem mir Grundlagen über das Felsklettern beigebracht wurden. Seitdem nutze ich jede Gelegenheit an den Fels zu gehen, um somit mein bisheriges Können weiter auszubauen. Man kann mich mit jeder Art von Bergsteigen begeistern, ob mit Sportklettern im Steinwald oder Fichtelgebirge, Alpinklettern in den Alpen, Hochtouren mit Gletscherüberquerung, Klettersteigen oder einfachen Wanderungen. Meine bisherigen Erfahrungen umschließen im Klettergarten den unteren 8. Grad, im alpinen Sportklettergelände den unteren 7. Grad und mehrere 4000er in den Westalpen.

Wer jetzt glaubt, im Leben des Kemnathers geht es nur ums Kraxeln, der täuscht sich.

Nach dem Studium zum Diplom-Braumeister an der TU München in Weihenstephan bin ich nun in unserer Klosterbrauerei in Kemnath tätig. Hier bin ich für alles zuständig, vom Wareneinkauf über die Produktion bis hin zum Verkauf. Persönlich würde ich mich als geselligen, gemütlichen und geduldigen jungen Bergsportbegeisterten beschreiben, mit dem man auch abseits des Klettersports Spaß haben kann.

 

Schneeschuhführer

Markus Prechtl

aktiv in Schneeschuhgehen

tourenportal@alpenverein-greiz.de

Tel. 0151 / 12118088 o. 08177 / 997998

RahnRainer 533 800

Tourenführer

Rainer Rahn

langjährig aktiv im Bergsteigen, Hochtourengehen, Bergwandern und Mountainbiken

tourenportal@alpenverein-greiz.de

Tel. 09232 / 70790

belmesserRudi 800 601

Fachübungsleiter Hochtouren

Rudi Übelmesser

langjährig aktiv im Hochtourengehen

Weha 20

95506 Kastl

tourenportal@alpenverein-greiz.de

Tel. 09648 / 913741

[über mich]

Mein Name ist Rudi Übelmesser.
Ich bin Jahrgang 1967, bin verheiratet und habe zwei Kinder.
Ich wohne in der kleinen Ortschaft Weha in der Gemeinde Kastl, am Fuße des schönen Naturdenkmals „Rauher Kulm“.
Seit meiner Bundeswehrzeit bei den Gebirgsjägern in Mittenwald habe ich meine Liebe zu den Bergen entdeckt. Über die Aktivitäten in der damaligen Jugendgruppe des DAV Greiz Marktredwitz konnte ich viel Berg- und Klettererfahrungen sammeln. Im Jahr 1997 habe ich die Ausbildung zum Fachübungsleiter für Hochtouren abgeschlossen. Seitdem biete ich regelmäßig Touren für die Sektion an. Es macht mir Spaß, mit Leuten in den Bergen unterwegs zu sein.

 

Seitenanfang

internet, webdesign :: netminds :: onlineshop, software