Corona und DAV
-Leitfaden für Teilnehmende an Sektions-Veranstaltungen
-Informationen und Empfehlungen des Deutschen Alpenvereins
-Hüttenbesuch in Bayern
-Hüttenbesuch in Österreich

Noch kein Mitglied im Alpenverein?
15 gute Gründe, die dafür sprechen bei uns Mitglied zu werden!
Weitere Informationen lesen und Mitglied werden?

Vergünstigter Einkauf für unsere Mitglieder bei folgenden Partnern

Anmeldung Newsletter

Abo digitales Sektionsheft

 

Meistbesuchte Seiten

 

Neues aus der Sektion

 

Aktuelles

 

  • Mitgliederjournal 2021 (2)
  • Als Beitrag zur vereinsinternen Kommunikation in der Pandemie hat die Sektion eine Sektionsmitteilung als Zwischenausgabe in diesem Jahr erstellt. Unser aktuelles Mitglieder-Journal 2021 (2), Heft 93, finden Sie hier zur Einsicht und zum Download.

     

  • Kreisjugendring ehrt Michael Rabus
  • Der Kreisjugendring Wunsiedel hat Michael Rabus, den Vorsitzenden der Sektion Greiz des deutschen Alpenvereins mit Sitz in Marktredwitz, als "Ehrenamtlichen des Jahres" ausgezeichnet. Hier lesen Sie den gesamten Artikel.

    Quelle: Franklenpost vom 09.07.2021

  • Sektionsauftakt: Kammüberschreitung des Grasköpfls
  • Eine stabile Hochdrucklage nutzten sieben Mitglieder des Alpenvereins Marktredwitz für eine Tagestour im Vorkarwendel. Für den ... ▼ mehr

  • Eine stabile Hochdrucklage nutzten sieben Mitglieder des Alpenvereins Marktredwitz für eine Tagestour im Vorkarwendel. Für den Auftakt in die Bergsaison hatte Tourenführer Rainer Rahn eine anspruchsvolle Gipfel- und Kammüberschreitung südlich des Sylvensteinspeichers ausgesucht. Lesen Sie hier den gesamten Bildvortrag.

    Quelle. Frankenpost vom 09.07.2021

    ▲ weniger
  • Hüttenwirte sind 30.Saison auf Greizer Hütte
  • Unsere beiden Hüttenwirte, Herbert und Irmi Schneeberger, sind heuer bereits die 30. Saison auf der Greizer Hütte.Die Sektion ... ▼ mehr

  • Unsere beiden Hüttenwirte, Herbert und Irmi Schneeberger, sind heuer bereits die 30. Saison auf der Greizer Hütte.

    Die Sektion gratuliert zu diesem in Hüttenkreisen außergewöhnlichen Jubiläum und bedankt sich für die allzeit gute Bewirtung unserer Hütte.

    Als Anerkennung für diese besondere Leistung hat unser Hüttenwart
    Hans Geyer beim Hüttentreffen im Namen der Sektion eine Gedenkmünze
    aus dem Jahr 1992 (10 DM: 150 Jahre Orden „Pour le Mérite“) überreicht.

     Der DAV-Hauptverein hat einen kleinen Online-Bericht verfasst, welcher unter diesem Link angesehen werden kann!

     

    ▲ weniger
  • Parkproblem im Steinwald gelöst
  • Im Frühjahr 2020 war es im Klettergebiet Steinwald in Pfaben zur Eskalation eines länger schwelenden Park-Konflikts gekommen. ... ▼ mehr

  • Im Frühjahr 2020 war es im Klettergebiet Steinwald in Pfaben zur Eskalation eines länger schwelenden Park-Konflikts gekommen. Der Grundstückseigner wollte nicht länger die seit vielen Jahren geübte Praxis des Parkens auf der Wiese vor dem Waldeingang in Richtung Räuber-, Vogel- und Ratsfelsen akzeptieren. Es sind unmittelbar hinter der Waldgrenze 11 Parkplätze entstanden, die sich bereits bewährt haben. Sehr hervorzuheben ist das Engagement des Försters, der die Entstehung der Parkplätze (Beauftragung und Beaufsichtigung der Räum- und Schotterarbeiten) nahezu alleine und sehr zügig verantwortet hat. Die dabei entstandenen Kosten haben sich die drei Sektionen (Greiz, Tirschenreuth, Weiden) in redlichem Einvernehmen geteilt. Siehe nachstehende Anfahrtskizze (zum Vergrößern ins Bild klicken).

    ParkproblemimSteinwaldgelst 800

    Parkprobleme im Steinwald gelöst

    ▲ weniger

 

Seitenanfang

internet, webdesign :: netminds :: onlineshop, software