Noch kein Mitglied im Alpenverein?
15 gute Gründe, die dafür sprechen bei uns Mitglied zu werden!
Weitere Informationen lesen und Mitglied werden?

Vergünstigter Einkauf für unsere Mitglieder bei folgenden Partnern

Anmeldung Newsletter

Abo digitales Sektionsheft

 

Meistbesuchte Seiten

 

Neues aus der Sektion

 

Aktuelles

 

  • Klettern und Corona - Statement der IG Klettern und des Beauftragten Klettern und Naturschutz, speziell für die Osterferien
  • Liebe Sektionsvorstände, die Coronapandemie betrifft auch den Klettersport in Franken. Jetzt stehen die Osterferien und das Osterwochenende ... ▼ mehr

  • Liebe Sektionsvorstände,

    die Coronapandemie betrifft auch den Klettersport in Franken. Jetzt stehen die Osterferien und das Osterwochenende an, das Wetter soll hervorragend werden und viele Klettererinnen und Kletterer treibt die Eingeschlossenheit aufgrund der Ausgangsbeschränkungen der letzten 14 Tage nach draußen. Das ist mehr als verständlich.

    Dennoch möchten wir unseren Appell vom 25. März 2020 erneuern (https://ig-klettern.org/2020/03/bleibt-bitte-zu-hause/).

    Ja, Sport in der freien Natur - und hierzu zählt auch Klettern - ist nicht verboten. Aber alle Behördenvertreter aus Politik und Polizei haben den dringenden Appell formuliert dies mit Bedacht, möglichst wohnortnah, zu tun. Diesen Appell stützen zahlreiche Verbände wie DAV und Bergwacht. Hierfür gibt es zahlreiche Gründe, die hier nicht erneut aufgelistet werden müssen.

    Wir alle kennen die Situation an den langen Wochenenden bei uns in der Fränkischen. Einsame Felsen mit wenigen Besuchern gibt es quasi nicht. Die Einhaltung der geforderten Abstände ist kaum möglich. Die Berichte von stark frequentierten Felsen aus dem Kleinziegenfelder Tal, dem Pegnitztal und anderen Regionen der Fränkischen unmittelbar vor den Ausgangsbeschränkungen haben gezeigt, dass die notwendige Distanz nur schwer einzuhalten ist.

    Liebe Klettererinnen und Kletterer, bitte bleibt soweit es euch möglich ist auch über Ostern daheim. Achtet bei euren Aktivitäten unbedingt auf die notwendige Distanz und die behördlichen Vorgaben hinsichtlich Gruppengrößen.

    Es ist in unsere aller Interesse aus gesundheitlichen Gründen und für den Klettersport nach der Krise als Klettergemeinschaft jetzt Vorbild zu sein.

    Bitte geben Sie diesen Appell an Ihre Sektionsmitglieder weiter.

    Mit freundlichen Grüßen
    Guido Köstermeyer
    Regionalbetreuer Klettern und Naturschutz Frankenjura und Fichtelgebirge

    Jürgen Kollert
    Vorstand IG Klettern Frankenjura, Fichtelgebirge und bayerischer Wald

    ▲ weniger
  • Absage aller Touren und Veranstaltungen bis zum 19.04.2020
  • Der Vorstand der Sektions informiert: Absage aller Touren und Veranstaltungen bis zum 19.04.2020
  • Liebe Mitglieder und Freunde der DAV Sektion Greiz/Marktrerdwitz,wir alle haben die dynamische Entwicklung in der Ausbreitung ... ▼ mehr

  • Liebe Mitglieder und Freunde der DAV Sektion Greiz/Marktrerdwitz,

    wir alle haben die dynamische Entwicklung in der Ausbreitung des COVID-19 (Corona-Virus) in den letzten Tagen verfolgen müssen. Der wichtigste Beitrag zur Eindämmung der Corona-Pandemie besteht in der Vermeidung sozialer, persönlicher Kontakte. Daher sehen wir uns veranlasst, alle Touren und offenen Veranstaltungen der Sektion Greiz/Marktredwitz zunächst bis einschließlich 19.04.2020 abzusagen.

    Damit entfällt auch die Mitgliederversammlung am 28.03.2020. Wir werden diese zu einem späteren Zeitpunkt nachholen. Sobald die Umstände wieder eine Planung zulassen werden wir den neuen Termin kommunizieren.

    Bis dorthin wünscht der DAV Sektion Greiz / Marktredwitz alles Gute!
    Bleibt gesund!

    Euer
    Michael Rabus

    ▲ weniger

 

Seitenanfang

internet, webdesign :: netminds :: onlineshop, software